Antenne Bethel » Gadderbaum und Bethel » Auto brennt an der Gadderbaumer Straße komplett aus

Auto brennt an der Gadderbaumer Straße komplett aus

Gegen 6:20 Uhr ist am Freitag Morgen auf der Gadderbaumer Straße ein PKW niedergebrannt. Der Fahrer aus Gütersloh war auf dem Weg zur Arbeit, als er leichten Qualm unter seinem Auto bemerkte. Zu dem Zeitpunkt passierte der 56-jährige gerade die Abfahrt vom Ostwestfalendamm im Johannistal. Beim Überqueren des Adenauerplatzes wurde er dann von anderen Verkehrsteilnehmern auf Flammen aufmerksam gemacht, die unter seinem Auto zu sehen waren. Der Gütersloher Ingenieur lenkte seinen VW Passat auf den Haltestreifen an der Gadderbaumer Straße. Bis die ersten Feuerwehrkräfte eintrafen stand der Wagen komplett in Flammen und war trotz Bemühungen nicht mehr zu retten. Mit dem Wagen verbrannten auch zwei Messgeräte im Wert von je 15000 Euro, der Fahrer blieb zum Glück unverletzt. Die Polizei geht davon aus, dass der Brand durch einen Kurzschluss am Wagen verursacht wurde.