Antenne Bethel » Eckardtsheim » Hanna Dörmann-Flitner in den Ruhestand verabschiedet

Hanna Dörmann-Flitner in den Ruhestand verabschiedet

Hanna Dörmann-Flitner wurde in den Ruhestand verabschiedet. Sie leitete seit 2009 die Betheler Förderschule am Schlepperweg in Eckardtsheim. Jetzt wurde die Sonderpädagogin in einer Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Hanna Dörmann-Flitner entwickelte als Schulleiterin gemeinsam mit dem Kollegium wesentliche Arbeitsfelder, wie Beratung, Einzelfallintegrationen und Rückschulung, weiter. Ihr Engagement und ihre Innovationskraft wurden während der Abschiedsfeier mit rund 70 Gästen im Betheler Ausbildungshotel Lindenhof gewürdigt. Bethel-Vorstand Pastorin Dr. Johanna Will-Armstrong hielt eine Andacht zu dem Melanchthon-Wort: „Wir sind zum wechselseitigen Gespräch geboren.“

In der Förderschule am Schlepperweg werden Schülerinnen und Schüler in den Klassen 5 bis 10 unterrichtet. Sie haben einen sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf im Förderschwerpunkt „Emotionale und soziale Entwicklung“. Für die Leitung der Schule am Schlepperweg wird derzeit eine neue Leitung gesucht.