Aus für Kohle-Kraft-Werke

Nachrichten, 3. Juli 2020

In Deutschland werden in den nächsten 18 Jahren alle Kohle-Kraft-Werke geschlossen. Der Bundestag und der Bundesrat haben für Gesetze von der Regierung gestimmt. Damit steht jetzt fest, wann welches Kraft-Werk schließt.

In 18 Jahren sollen alle Kraft-Werke geschlossen sein. (Imago / photothek.net / Florian Gärtner)

Bis zum Jahr 2038 sollen alle Kohle-Kraft-Werke in Deutschland abgeschaltet sein. Dafür bekommen die Betreiber viel Geld vom Staat. Und die Regionen mit Kohle-Abbau bekommen Hilfe. Dort arbeiten viele Menschen für die Kohle-Firmen. Sie müssen sich dann einen neuen Job suchen. Auch diesen Arbeitern und Arbeiterinnen will der Staat Geld geben.

Es hat viel Streit darüber gegeben, wann die Kraft-Werke schließen. Denn das Verbrennen von Kohle ist schlecht für das Klima. Deswegen fordern Klima-Schützer: Die Kraft-Werke müssen viel früher schließen.

www.nachrichtenleicht.de