Weltnachrichten

Weltnachrichten in leichter Sprache vom Deutschlandfunk. Weitere Nachrichten auf www.nachrichtenleicht.de

USA und China streiten

Nachrichten, 31. Juli 2020 Zwischen den Ländern USA und China gibt es Streit. Die USA haben gesagt: China muss eine Auslands-Vertretung bei uns schließen. China hat gesagt: Dann müssen die USA auch eine Auslands-Vertretung schließen. Das ist das ein altes Bild von dem Konsulat von den USA in der Stadt Chengdu. Jetzt …

Mehr lesen

USA ziehen mehr Soldaten ab

Nachrichten, 31. Juli 2020 Das Land USA will 12.000 Soldaten aus Deutschland abziehen. Das sind viel mehr Soldaten als bisher bekannt. Eigentlich wollten die USA nur 9.500 Soldaten abziehen. Der Außen-Minister von den USA Mike Pompeo besucht Soldaten in Bayern. (dpa/AP-Pool/Jens Meyer) Der Verteidigungs-Minister von den USA heißt Mark Esper. Er hat …

Mehr lesen

Strenge Regeln für Schlacht-Betriebe

Nachrichten, 31. Juli 2020 Für Schlacht-Betriebe in Deutschland soll es strengere Regeln geben. Das hat die Bundes-Regierung beschlossen. Die Betriebe dürfen keine Leih-Arbeiter mehr beschäftigen. Fleisch-Betriebe sollen strenger kontrolliert werden. (dpa / Bernd Thissen ) Leih-Arbeit heißt: Jemand ist bei einem Unternehmen angestellt. Dieses Unternehmen verleiht seine Leute an andere Firmen. Leih-Arbeiter …

Mehr lesen