Weltnachrichten

Weltnachrichten in leichter Sprache vom Deutschlandfunk. Weitere Nachrichten auf www.nachrichtenleicht.de

Weniger Insekten und Vögel

Vermischtes, 22. Mai 2020 In Deutschland gibt es immer weniger Insekten und Vögel. Das steht in einem Bericht von Bundes-Umwelt-Ministerin Svenja Schulze. Das größte Problem für die Tiere ist die Land-Wirtschaft. Auf den Feldern in Deutschland gibt es immer weniger Schmetterlinge. (Deutschlandradio / Ellen Wilke) Vor allem gibt es immer weniger Schmetterlinge. …

Mehr lesen

Streit zwischen Israel und Palästinensern

Nachrichten, 22. Mai 2020 Zwischen der israelischen Regierung und der palästinensischen Regierung gibt es Streit. Der Grund: Israel will Siedlungen im Palästinenser-Gebiet West-Jordan-Land besetzen. Der Palästinenser-Präsident Mahmud Abbas ist gegen den Plan von den USA und Israel. (dpa-bildfunk / AP / Majdi Mohammed) Palästinenser-Präsident Mahmud Abbas hat deshalb erklärt: Alle Vereinbarungen mit …

Mehr lesen

Urteil zu Geheim-Dienst

Nachrichten, 22. Mai 2020 Der deutsche Auslands-Geheim-Dienst BND muss seine Überwachungs-Regeln ändern. Das hat das Bundes-Verfassungs-Gericht entschieden. Es geht dabei um das Abhören von Ausländern. Im Jahr 2016 sind die Regeln für den BND geändert worden. In dem Gesetz steht: Der Geheim-Dienst darf die Telefon-Anrufe, E-Mails und Chats von Ausländern im Ausland …

Mehr lesen