Weltnachrichten

Weltnachrichten in leichter Sprache vom Deutschlandfunk. Weitere Nachrichten auf www.nachrichtenleicht.de

Streit um EU-Haushalt

Nachrichten, 20. November 2020 In der Europäischen Union gibt es Streit über die Finanz-Pläne. Der Grund: Die Länder Polen und Ungarn lehnen die Pläne ab. Beide Länder haben mit einem Nein bei der Abstimmung gedroht. Der polnische Ministerpräsident Morawiecki und der ungarische Ministerpräsident Orban wollen gegen den EU-Haushalt stimmen. (picture alliance/ dpa/ …

Mehr lesen

Proteste gegen Corona-Politik

Nachrichten, 20. November 2020 In Berlin haben wieder viele Menschen gegen die Corona-Politik von der Bundes-Regierung protestiert. Dazu versammelten sich im Regierungs-Viertel mehrere 1.000 Menschen. In Berlin demonstrieren Menschen gegen die Corona-Maßnahmen. (picture alliance / NurPhoto) Sie lehnen die Corona-Maßnahmen wie zum Beispiel das Tragen von einem Mund-Nasen-Schutz ab. Bei den Protesten …

Mehr lesen

Änderungen am Infektions-Schutz-Gesetz

Nachrichten, 20. November 2020 Über die Corona-Schutz-Maßnahmen gibt es viel Streit. Die meisten Menschen finden sie richtig. Es gibt aber auch Menschen, die die Schutz-Maßnahmen ablehnen. Sie sagen: Die Maßnahmen schränken die Grund-Rechte und die Freiheits-Rechte ein. Auch in der Politik gibt es Streit. Viele Politiker sagen: Die Maßnahmen dürfen nicht einfach …

Mehr lesen