Experten sagen: Mehr Gemüse, weniger Fleisch

Vermischtes, 2. Juli 2021

Expertinnen und Experten haben empfohlen: Menschen in Deutschland sollen sich mehr vegetarisch ernähren. Vegetarisch ernähren heißt: Man isst kein Fleisch und Fisch.

Experten sagen: Die Menschen sollen mehr Obst und Gemüse essen. (picture alliance / Eibner-Pressefoto / Daniel Fleig)

Die Expertinnen und Experten sind von der Zukunfts-Kommission Landwirtschaft. In der Kommission haben sich lange unter anderem Bauern und Umwelt-Schützer getroffen. Sie haben sich früher viel gestritten und diskutiert. Jetzt haben sie zusammen Empfehlungen vorgelegt.

Sie sagen: Wenn man sich vegetarisch ernährt, ist das besser für das Klima. Außerdem sollen die Land-Wirte weniger Tiere halten, aber mehr Geld für ihre Arbeit bekommen. Wenn Kühe essen, stoßen sie ein Gas aus. Das heißt Methan-Gas. Methan-Gas ist sehr schlecht für das Klima. Die Fach-Leute sagen deshalb: Fleisch muss teurer werden, denn dann essen die Menschen weniger Fleisch. Die Fach-Leute sagen auch: Die Menschen müssen wissen, wo das Fleisch herkommt. Außerdem muss die Steuer für Obst, Gemüse und Getreide sinken.

Mehrere Super-Markt-Ketten wollen in Zukunft kein Billig-Frisch-Fleisch mehr anbieten. Der Deutsche Bauern-Verband sagt: Die Bauern brauchen dann mehr Geld.

www.nachrichtenleicht.de