Hilfe rufen mit App

Vermischtes, 1. Oktober 2021

Es gibt eine neue App für Handys. Mit der App kann man die Polizei und die Feuerwehr rufen. Die App heißt „Nora“. Sie ist vor allem für Menschen, die nicht sprechen oder nicht hören können.

So sieht die neue Not-Ruf-App aus. Sie heißt Nora. (picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd)

Die meisten Menschen rufen die Polizei oder die Feuerwehr mit dem Telefon. Die Nummern sind: 110 für die Polizei und 112 für die Feuerwehr. Man sagt dann, wo und warum man Hilfe braucht.

Wenn jemand aber nicht sprechen oder nicht hören kann, funktioniert das nicht. Deshalb gibt es jetzt die neue App. In der App kann man per Knopf-Druck Hilfe rufen. Man kann dort auch mit der Polizei oder mit der Feuerwehr schreiben. So bekommt man schnell Hilfe ohne einen Anruf.

www.nachrichtenleicht.de