Kein Streit mehr

Nachrichten, 14. August 2020

Die Länder Israel und Vereinigte Arabische Emirate hatten lange Streit. Jetzt haben beide Länder vereinbart: Wir wollen miteinander zusammenarbeiten.

Die Fenster von einem Haus in Israel leuchten so, dass es aussieht wie die Flagge von den Vereinigten Arabischen Emiraten. (Oren Ziv / dpa)

Die USA haben viel dafür getan, dass es diese Einigung gibt. Die Vereinten Nationen haben Israel und die Emirate für die Vereinbarung gelobt. Der wichtigste Politiker von den Vereinten Nationen hat gesagt: Es ist wichtig, dass es im Nahen Osten Frieden gibt. Israel hat schon lange Streit mit anderen Ländern im Nahen Osten und mit den Palästinensern. Die Palästinenser sind ein Volk ohne eigenes Land. Die Palästinenser wollen, dass Israel ein eigenes Land für sie erlaubt.

Wegen dem Streit finden es nicht alle Staaten gut, dass die Vereinigten Arabischen Emirate jetzt mit Israel zusammenarbeiten wollen. Das sind zum Beispiel der Iran und die Türkei. Der wichtigste Politiker von den Palästinensern sagt: Die Vereinbarung ist schlecht. Er sagt: Die Palästinenser werden im Stich gelassen.

www.nachrichtenleicht.de