Mars-Mission gestartet

Vermischtes, 31. Juli 2020

In dem Land USA ist eine Rakete in den Welt-Raum gestartet. Sie soll ein Fahrzeug zu dem Planeten Mars bringen. Das Fahrzeug nennt man Mars-Rover.

Diese Rakete bringt den Mars-Rover in den Welt-Raum. (imago / NASA / Joel Kowsky / Cover-Images)

Die Weltraum-Behörde von den USA heißt Nasa. Sie hat die Rakete mit dem Mars-Rover gestartet. Er soll auf dem Mars Steine und andere Teile von dem Boden untersuchen. Die Proben soll er zurück zur Erde bringen. Außerdem hat der Mars-Rover Mikrofone an Bord. So wollen die Leute von der Nasa hören, welche Geräusche es auf dem Mars gibt.

Die Nasa hat schon früher Fahrzeuge zum Mars gebracht. Dieser Mars-Rover kann aber besonders viel. Der Mars-Rover heißt: Perserverence. Das bedeutet auf Deutsch: Ausdauer.

Die Mars-Mission wird sehr lange dauern. Der Mars-Rover kommt frühestens im Februar auf dem Planeten an. Die Proben von den Steinen sollen erst in ein paar Jahren zurück zur Erde gebracht werden.

www.nachrichtenleicht.de