Schwerer Sturm in der Stadt Kiel

Vermischtes, 1. Oktober 2021

In der Stadt Kiel hat es einen schweren Sturm gegeben. Es war eine Wind-Hose. Das ist ein Sturm, der wandert. Mehrere Personen sind in Kiel schwer verletzt worden.

Die Menschen sind ins Meer geschleudert worden. Einige Menschen haben Gegenstände an den Kopf bekommen. Der Sturm hat auch Häuser beschädigt. 

Expertinnen und Experten haben zwar vor dem Sturm gewarnt. Die Fachleute sagen aber auch: so eine Wind-Hose kann man nicht vorhersehen. In dem Land USA heißen solche Stürme auch Tornados. 

www.nachrichtenleicht.de