Suez-Kanal wieder frei

Vermischtes, 2. April 2021

Der Suez-Kanal ist eine wichtige Wasser-Straße in dem Land Ägypten. Er verbindet das Mittelmeer mit dem Roten Meer. Ein Schiff hatte den Kanal blockiert. Jetzt ist der Kanal wieder frei.

Das riesige Container-Schiff „Ever Given“ kann sich wieder bewegen. (dpa / Suez Canal Authority via AP)

Schlepper-Boote haben einige Tage versucht, das riesige Container-Schiff mit dem Namen „Ever Given“ wieder frei zu bekommen. Nach einer Woche hat das geklappt. Es gibt noch immer einen Stau an dem Kanal. Schiffe aus vielen verschiedenen Ländern warten darauf, dass sie wieder durch den Kanal fahren dürfen. Denn ohne den Kanal müssten sie um Afrika herumfahren, also um einen kompletten Kontinent. Dadurch wäre ihr Weg sehr viel länger.

Das Container-Schiff hatte sich im Kanal quergestellt. Warum das passiert ist, weiß man nicht genau. Der Besitzer von dem Schiff ist die Firma Evergreen. Sie sagt, starker Wind hat das Schiff vom Kurs abgebracht und an das Ufer gedrückt.

Das Schiff „Ever Given“ ist eines von den größten Schiffen auf der Welt. Es ist fast 400 Meter lang, 59 Meter breit und wiegt mit den Containern 220-tausend Tonnen. Über den Suez-Kanal werden Waren für die ganze Welt transportiert.

www.nachrichtenleicht.de