Touristen im Welt-Raum

Vermischtes, 17. September 2021

4 Touristen sind mit einer Raum-Kapsel in den Welt-Raum geflogen. Es ist das 1. Mal, dass Touristen ohne Hilfe von Astronauten eine solche Reise machen.

Die 4 Besatzungs-Mitglieder stehen nebeneinander und halten ihre Helme (AP /Inspiration4 / John Kraus )

Die Besatzung der Raum-Kapsel: Chris Sembroski, Sian Proctor, Jared Isaacman und Hayley Arceneaux (AP /Inspiration4 / John Kraus )

Die Reise dauert 3 Tage. Die Raum-Kapsel fliegt in dieser Zeit immer im Kreis um die Erde herum. Die Raum-Kapsel ist ein kleines Raum-Schiff. Ein Computer steuert den Flug. 

Einer von den Touristen heißt Jard Isaacman. Er ist ein sehr reicher Mann aus dem Land USA. Er hat für den Flug bezahlt. Die anderen 3 Touristen hat er ausgewählt. Es sind 2 Frauen und 1 Mann. Isaacman sagt: Sie sollen symbolisch für bestimmte Werte stehen. Eine von den Frauen ist zum Beispiel eine Ärztin. Als Kind hat sie eine schwere Krebs-Krankheit überlebt. Isaacman sagt: Das Leben dieser Frau kann allen Menschen Hoffnung geben. 

www.nachrichtenleicht.de