Wald-Brände in der Arktis

Vermischtes, 11. September 2020

Die Arktis ist die Erd-Region rund um den Nord-Pol. Dort brennen im Moment viele Wälder. Forscherinnen und Forscher sagen: So schlimm waren die Wald-Brände in der Arktis noch nie.

Ein Wald-Brand in der russischen Region Jakutien. (www.imago-images.de)

Es gibt zum Beispiel sehr viele Brände im Norden von dem Land Russland. Dort war es in einer Stadt im Sommer 38 Grad heiß – normalerweise sind es nur 12 Grad. Forscher sagen: Das ist der Klima-Wandel.

Durch die Wald-Brände wird viel von dem Gas CO2 in die Luft gelassen. CO2 ist ein Treibhaus-Gas und macht den Klima-Wandel schneller. Auch in dem Land USA gibt es im Moment große Wald-Brände und auch in Süd-Amerika im Amazonas-Regen-Wald.

www.nachrichtenleicht.de